Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

Leuchtturmliteratur > Voss | Lichter am Horizont

Es ist nicht ganz einfach, angesichts der Flut an Büchern mit leuchtturm-bezogenen Themen heute noch etwas Neues im Buchhandel zu finden. Umso erfreulicher ist es, dass Jürgen Voss´ Leuchtturmbuch einmal deutlich von der Norm abweicht: Der Fotograf hat hier Aufnahmen zusammengetragen, die die Türme grundsätzlich im Einsatz zeigen, also in der Dämmerung - der »blauen Stunde« an der Grenze zwischen Tag und Nacht. Kein weiterer Leuchtturm-Katalog also, wie es ihn bereits zu Genüge im Handel gibt.

Dabei ist der Inhalt durchaus klassisch aufgebaut: Ein Farbfoto (auf der rechten Buchseite) wird mit einigen kurzen Daten (Position, Kennung, Feuerhöhe, Tragweite), einem Kartenausschnitt und ein paar Zeilen vorgestellt (auf der rechten Bildseite). Die Karten erinnern dabei frappierend an die Skizzen in Zemkes Leuchtturm-Büchern. Das Ganze wird von einem kurzen Vorwort, einigen nautischen Erläuterungen und einem kurzen Kapitel über die Fotografie der Leuchttürme selbst begleitet. Gerade letzteres lässt erahnen, wieviel Arbeit in einem solchen Projekt steckt, dass sich in diesem Fall über 15 Jahre hinzog und sich fast ausschließlich im Restlicht eines Tages abspielt.

Glücklicherweise ging es dem Autor keineswegs um Vollständigkeit bei der Auswahl der abgelichteten Türme, oder postkartenfähige Portraitfotos. Vielmehr ist ein Buch ganz für das »Bauch-Gefühl« entstanden: Bilder mit spektakulären Lichtstimmungen und wilden Wolkenhimmeln wecken Fernweh und Reiselust. Die vorgestellten Leuchttürme wurden in Deutschland, den Niederlanden, Dänemark, Großbritannien, Schweden, USA, Frankreich, Spanien, und Polen aufgenommen.

»Lichter am Horiziont« wird in einem ausgesprochen geschmackvollen und mattierten Schutzumschlag geliefert, der leider aber auch erbarmungslos Fingerabdrücke bloßlegt. Für den Bilderdruck hätte sich der Rezensent Kunstdruckpapier gewünscht, dennoch sind die Aufnahmen recht gut reproduziert.

Fazit: Wer eher Wert auf Dokumentationen legt, ist mit diesem Buch schlecht beraten. Für jeden Fotofan aber ist dieses Buch eine echte Bereicherung.

Rezension: Malte Werning

Lichter am Horizont

Voss, Jürgen:
Lichter am Horizont
Leuchttürme zwischen Tag und Nacht.
141 Seiten, 63 farbige Abbildungen.
Format 240 x 180 mm (quer).
Hamburg: edition maritim, 2003
€ 22,90
ISBN 3-89225-482-6
Andere Meinungen?

-
© 1999-2016 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning