Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

Neuseeland > South Island > Timaru 

NZ | Timaru
43° 23' S | 171° 18' E K 4322

Timaru Lighthouse ist ein typischer Vertreter der neuseeländischen Holztürme, die in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts gebaut wurden. Von 1878 bis 1970 diente der Turm als Hafenfeuer, 1980 wurde er restauriert und an seine heutige Position versetzt. Einerseits ist er ein kleines, museal gepflegtes Stück Heimatgeschichte inmitten der Stadt, andererseits dient er auch als Tagesmarke für eine Richtlinie zur Ansteuerung des Hafens Timaru. Auf der Seeseite des Turms ist auch eine vertikal angebrachte Neonröhre befestigt, die gemeinsam mit einer etwas tiefer stehenden Röhre an einer weiteren Tagesmarke diese Richtlinie sichtbar macht.

© 1999-2016 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning