Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

Deutschland > Flensburger Förde, Kieler Förde > Holtenau (Süd)

D | Holtenau (Süd)
54° 22' N | 010° 09' E C 1248

In der Kieler Förde befindet sich die Zufahrt zum 1895 eröffneten Kaiser-Wilhelm-Kanal, der heute als Nord-Ostsee-Kanal eine bedeutende Abkürzung für die Seefahrt darstellt, die sich auf diese Weise den Umweg über Kattegat und Skagerrak sparen kann. Im gleichen Jahr wurden auch zwei Molenfeuer eingeweiht, von denen das südliche jedoch nur einige wenige Jahre an seinem originalen Standort verblieb. Schon 1914 wechselte er seine Position, nachdem die Schleusenanlagen 1914 erneuert und der Kanal erweitert wurde.

Mit dem Aufbau einer Radarantenne wurde dem rot-weißen Gittergerüst auch eine neue Laterne aufgesetzt. Die alte Laterne blieb in der militärgeschichtlichen Sammlung Tamm in Hamburg erhalten.

© 1999-2014 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning