Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

Deutschland > Unterweser (Nord) > Sandstedt (Oberfeuer)

D | Sandstedt (Oberfeuer)
53° 22' N | 008° 31' E B 1297.1

Das neue Oberfeuer Sandstedt ersetzte 1981 seinen Vorgänger aus dem Jahre 1898, der heute noch an Ort und Stelle steht und auf dem Foto oben im Hintergrund zu erkennen ist. Das Bauwerk gehört unter den Leuchtbaken der jüngsten Generation zu den markantesten Türmen. Das Toppzeichen ist wie eine auf dem Kopf stehende Pyramide gestaltet, während das zeitgleich entstandene Unterfeuer eine aufrecht stehende Pyramide zeigt. Beide in Deckpeilung gebracht zeigen dem weserabwärts fahrenden Schiffsführer ein Stundenglas.

Die Leuchteinrichtung besteht, wie mittlerweile üblich, aus einer doppelten Scheinwerferlinse. Das Licht tritt aus dem obersten Fenster aus, das sich innerhalb des roten Toppzeichens befindet.

© 1999-2014 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning