Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

D | Reiherplate (Oberfeuer)
53° 26' N | 008° 29' E B 1294.1

Für weseraufwärts fahrende Schiffe befindet sich auf der Höhe des Eon-Kernkraftwerkes bei Kleinesdorf bzw. Dedesdorf die Richtfeuerlinie Reiherplate. Sobald die Schiffe den Blexener Bogen komplett durchfahren haben, führt sie diese Richtfeuerlinie ab Höhe Nordenham Richtung Süden weiter, bis die Schiffe wiederum auf die nachfolgende Richtfeuerlinie Großerpater übergehen. Als Reiherplate wird das nördliche Ende einer Weserinsel bezeichnet, die durch den Weser-Nebenarm Schweiburg komplett vom übrigen Weserufer getrennt ist. Die Insel ist unbewohnt und unzugänglich.

Die beiden Feuerträger entsprechen in ihrer Bauart den schmucklosen einfacheren Leuchtbaken entlang der Weser. Das Oberfeuer ist einmal mehr ein schwarz gestrichenes, vierbeiniges Eisengerüst mit Querverstrebungen und freistehendem Signalscheinwerfer, das sich am Nordende der Insel befindet. Zur besseren Kennzeichnung wurde auch hier die in Deckpeilung stehende Seite des Turmes verlattet. Ähnliche Oberfeuer findet man noch weitere fünf Male entlang der Weser.

© 1999-2016 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning