Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

USA | Sodus Point
43° 17' N | 076° 59' W

Dieser Leuchtturm, der einem Bilderbuch entsprungen sein könnte, steht im kleinen Örtchen Sodus am Ontario-See. Obwohl er bereits 1901 wieder seinen Dienst aufgeben musste, blieb er in seiner Form in den kommenden Jahrzehnten erhalten und blieb bis 1984 Dienstgebäude der US Coast Guard. Jahrelang lebte hier der Leuchtturmwärter für den zweiten Leuchtturm von Sodus (Sodus Outer).

Das Gebäude wurde anschließend von der Sodus Bay Historical Society übernommen, die ein Leuchtturmmuseum in seinem Inneren einrichtete. Der umgebende Park wird ausgesprochen liebevoll gepflegt und hat neben guten Sanitäranlagen auch Grill- und Picknickplätze - anscheinend finden hier auch öfters Konzerte u.ä. statt.

Optik Sodus Point. Rechte: M. Werning / leuchttuerme.net
Optik mit Glühbirne. Rechte: M. Werning / leuchttuerme.net
Die Optik des Turms.

Ein Besuch des Museums ist ebenfalls zu empfehlen: Wir hatten Glück, dass wir eher zufällig während der Öffnungszeiten eintrafen. Die 3 $ Eintritt lohnen sich: Zwar stehen hier einige Exponate recht wild zusammengewürfelt nebeneinander, doch bekommt hat man einen guten Eindruck vom Beruf des amerikanischen Leuchtturmwärters in früherer Zeit. Auch ein Aufstieg in die Laterne (aber nicht auf die Galerie) ist möglich, wo wir die recht seltene, 1984 hier wieder eingebaute 3-1/2° Fresnel-Optik aufnehmen konnten.

© 1999-2016 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning