Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

E | Abona
28° 25' N | 016° 25' W D 2829

Im Jahre 1976 entstanden drei große neue Leuchttürme auf der Insel Teneriffa: Neben den Türmen Punta de Teno und Rasca war das der Faro de Abona an der Südostseite Teneriffas. Der weiße Betonturm mit drei roten Streifen ersetzte den deutlich niedrigeren Vorgänger aus dem Jahre 1899, der in unmittelbarer Nachbarschaft auch heute noch steht.

Den Leuchtturm Punta de Abona besuchten wir im Anschluss an einen schönen Tag in Santa Cruz, da uns bereits in den vorangegangen Tagen auffiel, dass hier abends die Sonne besonders schön stand. Mit der Erreichbarkeit der Leuchttürmen auf Teneriffa hatten wir zu diesem Zeitpunkt bereits so schlechte Erfahrungen gemacht, dass die Wegbeschreibung zu diesem Exemplar eine einzige Wohltat ist: Von der "Autopista del Sur" an der Abfahrt 17 "Abona" ab, im Ort Poris rechts ab und entlang der Küste bis direkt vor den Turm... fertig!

© 1999-2016 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning