Start
Fotos       B | D | DK | E | F | GB | GBZ | N | NL | NZ | S | USA 

E | Punta de Teno (Alter Turm)
28° 20' N | 016° 55' W

In Spanien ist es üblich, neue Leuchttürme in unmittelbarer Nähe ihrer Vorgänger zu bauen, die ausgediente Türme aber daneben stehen zu lassen. So sind an vielen Leuchtturmstandorten heute noch bis zu drei Generationen an unterschiedlich hohen Türmen zu sehen, wobei die älteren aber meist bereits recht verfallen sind.

Am Punta de Teno auf Teneriffa ist das auch so: Der neue Leuchtturm stammt aus dem Jahre 1976 und ist vollständig aus Beton erbaut und rot-weiß gestrichen. Der deutlich niedrigere Vorgänger ist allerdings von der Zufahrtstraße aus nicht zu sehen, hierfür muss man sich auf einen kleinen Aussichtspunkt abseits begeben, von wo aus der kleine Turm mit einem Teleobjektiv aufgenommen werden kann. Über die genaue Bauausführung kann man an dieser Stelle nicht viel sagen, denn viel mehr als die Laterne ist von öffentlich zugänglichen Wegen aus nicht zu erkennen.

Für die Anfahrt gilt das Gleiche, was auch bereits beim neuen Turm Punta de Teno gesagt wurde.

© 1999-2016 by Leuchttuerme.net | M. & M. Werning